{# File Endings #} {# #} {# #} {# #} {# Contact #} {# Social Media #}

Beiträge von Stefan Süß

Prof. Dr. Stefan Süß ist seit 2010 Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insb. für Organisation und Personal an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Aktuelle Forschungsschwerpunkte sind Personalmanagement und Personalführung, Flexibilisierung der Arbeit, Arbeitgeberattraktivität, Arbeitsstress und verschiedene Aspekte des Organizational Behaviour, z. B. Employee Voice.

Stefan Süß ist Leiter des Arbeitskreises Personal und Arbeit der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. Er ist Mitglied im Arbeitskreis Empirische Personal und Organisationsforschung (AKempor), seit 2016 Mitglied im Herausgeber-Beirat des German Journal of Research in Human Resource Management (ZfP). Seit Mai 2019 ist er Koordinator im durch das BMBF und den Europäischen Sozialfonds geförderten Projekt DigiWerk und seit April 2016 Sprecher der Manchot Graduiertenschule zur Wettbewerbsfähigkeit junger Unternehmen.

Seit Oktober 2018 ist Stefan Süß Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, seit Mai 2016 Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats der Düsseldorf Business School.

Im Januar 2015 sowie im Januar 2018 wurde er mit der Ehrenmedaille der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf für besondere Leistungen an der Universität ausgezeichnet sowie im November 2017 mit dem Reinhard- und Emmi-Heynen-Preis für besondere wissenschaftliche Leistungen geehrt.

Filter

Themen

Kategorien

Jahr