Beiträge von Prof. Dr. Corinna Ewelt-Knauer

Prof. Dr. Corinna Ewelt-Knauer ist seit 2015 Inhaberin der W3-Universitätsprofessur für BWL, insb. Financial Accounting an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Sie promovierte und habilitierte sich am Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. In ihrer Forschung beschäftigt sich Corinna Ewelt-Knauer mit Fragestellungen der Ausgestaltung und Auslegung von Regelungen, um die ökonomische Realität zieladäquat in der Unternehmenspublizität abzubilden. Dabei ist es ihr ein besonderes Anliegen, sich fortlaufend kritisch mit der gezielten Ausnutzung von Regelungslücken auseinanderzusetzen, z.B. mit Blick auf außerbilanzielle Strukturierungen. Zu diesen Themen hat Corinna Ewelt-Knauer eine Vielzahl wissenschaftlicher Beiträge in renommierten nationalen und internationalen Zeitschriften sowie Kommentierungen und Monographien verfasst. Zudem ist sie Mitglied im IFRS-Fachausschuss des Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee e.V.

Filter

Themen

Kategorien

Jahr