Beiträge von Prof. Dr. Matthias D. Mahlendorf

Prof. Dr. Matthias D. Mahlendorf ist Professor für Managerial Accounting. Seine Interessengebiete sind Performance Messung, dynamische Zielanpassungen und Incentives, Data Analytics und die digitale Transformation des Controllings. Er veröffentlicht regelmäßig in wissenschaftlichen Journalen und in Fachzeitschriften für Führungskräfte aus der Unternehmenspraxis. Im BYU Ranking 2020 rangiert Matthias D. Mahlendorf in der Kategorie „Forschungspublikationen in den letzten 6 Jahren im Bereich Managerial Accounting“ unter den Top-4 Forschern weltweit. Er war Gastwissenschaftler an der Harvard Business School sowie Adjunct Professor bei INSEAD. Matthias D. Mahlendorf ist Leiter des AK Wertorientierte Führung in mittelständischen Unternehmen und Mitglied des AK Digital Reporting der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

Matthias D. Mahlendorf studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Dresden, der London School of Economics und der Queen Mary’s University London. Er promovierte und habilitierte am Institut für Management und Controlling an der WHU – Otto Beisheim School of Management.


Filter

Themen

Kategorien

Jahr